Radtour um den Neusiedlersee 01.-02.09.2007
Die "Rebentour" der Radfahrer unserer Pfarrgemeinde hat bereits Tradition. Heuer stand wieder einmal eine Umrundung des Neusiedlersees auf dem Programm. Bei herbstlichem Wetter ging es am Samstag von Neusiedl am Westufer entlang, vorbei Mörbisch und über die Grenze nach Ungarn. Es folgten Mittagessen in Balf und Übernachtung in Fertöszeplak. Am Sonntag dann wieder zurück nach Österreich und (nach teilweise großzügigen Umwegen) nach Podersdorf, wo Herbert uns das moderne Pfarrzentrum mit "Textfassade" zeigte. Apropos Herbert: Er hat uns diesmal den traditionellen Fahrradsturz vorenthalten.

--> zu den Bildern

 

Seite zuletzt aktualisiert am 09.09.2007