Ethnomesse und Pfarrheuriger 26.06.2010
Den musikalischen Auftakt bildet der gemischte Chor aus Sangesfreudigen der Pfarren Ober St. Veit, Bossigasse und Oberbaumgarten unter der Leitung von Florian Kalny. In der Abendmesse werden Lieder aus Afrika und Lateinamerika gesungen, und zumindest beim (in Oberbaumgarten sehr bekannten) "Yakanake" stimmt die ganze Pfarrgemeinde in den Chor ein. Danach gibt's bei schönem Frühsommerwetter Speis und Trank im Hof, es wird geplaudert und gelacht. Ein neues "Glücks"-Spiel sorgt für Unterstützung bei Geschirrspülen. Tribut an die Fußball-WM: Mittels Beamer-Projektion an die Kirchenwand können die Hardcore-Fans auch an diesem Abend den 44 Männerbeinen bei der Arbeit zuschauen.

 

Seite zuletzt aktualisiert am 05.12.2010